Der Healthy Hub veranstaltet seine ersten „Executive Days“

Wenn Ihr Eure Lösung für den Krankenkassenmarkt entwickelt, dann nehmen wir uns gerne die Zeit, um mit Euch alle Aspekte, die Euch interessieren, zu besprechen. Wir können uns z. B. darüber austauschen, ob Eure Idee für Krankenkassen interessant ist bzw. wo und wie man sie einsetzen könnte. Oder wir schauen uns zusammen an, wie sich Euer Marktsegment aus unserer Sicht darstellt, ob Euer gewählter Ansatz einen Pain- Point der Kassen trifft und wo rechtliche oder regulatorische Hürden bzw. Lösungen liegen könnten. Wir gehen gerne auf Eure speziellen Fragen und Wünsche ein.

Wir können Euch aber auch Orientierung bieten, wenn Ihr noch gar nicht so sicher seid, ob Eure künftigen Kunden die Krankenkassen sein werden. Dann z. B. sollten wir darüber sprechen, wo und wie ein Eintritt in den Gesundheitsmarkt sinnvollerweise erfolgen könnte. Auch dabei können wir aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz schöpfen.

Eure Gesprächspartner werden Vorstände, Geschäftsführer und Fachspezialisten einer der Healthy Hub-Krankenkassen sein. Die Gespräche finden an den jeweiligen Standorten der Krankenkassen in der zweiten Novemberhälfte 2018 statt.

Bewerben vom 8. - 22. Oktober 2018

Bitte bewerbt Euch direkt auf unserer Website. Das Bewerbungsformular ist im Bewerbungszeitraum vom  8. bis 22. Oktober 2018 online. Neben Euren Kontaktdaten benötigen wir lediglich ein kurzes Pitch-Deck.

Für Fragen könnt Ihr gerne mit dem Geschäftsführer des Healthy Hub, Dr. Elmar Waldschmitt, sprechen (Fon: 0231-5557 1005).

Wir melden uns dann Ende Oktober/Anfang November und teilen Euch mit, ob Ihr dabei seid und welche Krankenkasse Eure Idee gerne kennenlernen würde.

Selbstverständlich sichern wir Euch einen vertraulichen Umgang mit Euren Unterlagen zu. Die Bewerbungsunterlagen werden nach den Executive Days komplett gelöscht.

Die Executive Days finden an den fünf Standorten der Kassen statt:

  1. Dortmund: BIG direkt gesund
  2. Saarbrücken: IKK Südwest
  3. Hamburg: HEK Hanseatische Krankenkasse
  4. Ludwigsburg: mhplus Betriebskrankenkasse
  5. München:  SBK Siemens Betriebskrankenkasse

Zurück